40.000

BerlinGroße Mehrheit für Deutschpflicht auf Schulhof

dpa

Die große Mehrheit der Deutschen plädiert dafür, dass auf Schulhöfen Deutsch gesprochen wird. In einer Emnid-Umfrage für «Focus» sprachen sich 75 Prozent der Befragten dafür aus, die Schüler dazu zu verpflichten.

23 Prozent hätten dies hingegen abgelehnt, berichtete das Nachrichtenmagazin am Sonntag vorab.

Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) forderte eine offene Debatte über rassistische Muslime. In bestimmten islamischen Strömungen werde mit Absicht ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel