40.000

«Gegen das Vergessen»: Gauck gibt Vorsitz ab

Berlin (dpa). Der neue Bundespräsident Joachim Gauck hat den Vorsitz des Vereins «Gegen Vergessen» abgegeben. Gauck habe seinen Rücktritt von dem Ehrenamt am Sonntag nach seiner Wahl zum Staatsoberhaupt schriftlich erklärt.

Das sagte Vereinsgeschäftsführer Michael Parak am Montag in Berlin der Nachrichtenagentur dpa. Gauck war seit Ende 2003 Vorsitzender des bundesweit agierenden Vereins, der die Erinnerung an die nationalsozialistischen Verbrechen und ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel