40.000

New YorkGazakonflikt: Nach Holocaust-Überlebenden bezieht Hollywood Position

dpa

Mit einer Annonce von Elie Wiesel fing es an. Seitdem äußern sich fast täglich andere Gruppen zum Gazakonflikt. Am Samstag üben Holocaust-Überlebende scharfe Kritik an Israel. Nun prangern Hollywood-Stars die palästinensische Hamas an.

Nach Friedensnobelpreisträger Elie Wiesel und Hunderten von Holocaust-Überlebenden hat nun auch Hollywood Partei im jüngsten Gazakonflikt ergriffen. Der «Hollywood Reporter» veröffentlichte am Sonntag eine von mehr als 190 Studiobossen, Produzenten, Schauspielern und ...

Lesezeit für diesen Artikel (368 Wörter): 1 Minute, 36 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel