40.000

Gauck tritt 2017 nicht zur Wiederwahl an

Berlin (dpa). Bundespräsident Joachim Gauck verzichtet auf eine zweite Amtszeit – damit beginnt im Jahr vor der Bundestagswahl eine schwierige Kandidatensuche. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) deutete an, dass diese bis zum Herbst dauern dürfte.

«Wir haben ja zwei Landtagswahlen auch noch zu bestehen», sagte sie. Gewählt wird am 4. September in Mecklenburg-Vorpommern und am 18. September in Berlin. Die Parteichefs müssten «sicherlich intensiv miteinander ...
Lesezeit für diesen Artikel (634 Wörter): 2 Minuten, 45 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/montag/
Meistgelesene Artikel