40.000

Bengasi/KairoGaddafi-Truppen sammeln sich in Tripolis

dpa

Die Rebellen in Libyen bringen das Regime von Muammar al-Gaddafi nach eigenen Angaben immer mehr in Bedrängnis. Die lange umkämpfte Stadt Al-Brega befinde sich nunmehr vollständig unter ihrer Kontrolle, berichtete der arabische Nachrichtensender Al-Dschasira.

Auch die wichtigen Öl- und Raffinerieanlagen seien in den Händen der Aufständischen. In der Rebellenhochburg Bengasi sei das Ereignis gefeiert worden. Eine unabhängige Bestätigung gab es zunächst nicht.

Während die ...

Lesezeit für diesen Artikel (357 Wörter): 1 Minute, 33 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/samstag/
Meistgelesene Artikel