40.000

KairoGaddafi-Anhänger gehen in Kairo auf UN-Chef los

Libysche Demonstranten haben auf dem Tahrir-Platz in Kairo versucht, UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zu verprügeln. Nach Angaben eines Augenzeugen blieb Ban unverletzt, weil seine Leibwächter rechtzeitig eingriffen, als sich die Anhänger von Oberst Muammar al-Gaddafi auf ihn stürzen wollten.

Der UN-Chef hatte sich zuvor mit dem Generalsekretär der Arabischen Liga, Amre Mussa, getroffen, um mit ihm über die Lage in Libyen zu sprechen. Nach der Attacke der Gaddafi-Anhänger nahm ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel