40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Extra: Margot Honecker hat Beben gut überstanden

dpa

Margot Honecker (82), die Witwe des Ex-DDR-Staatschefs Erich Honecker, hat das Erdbeben in Chile gut überstanden.

Das erfuhr die Berliner Tageszeitung «B.Z.» in einem Telefonat mit der früheren DDR-Ministerin, die seit 1991 in der Hauptstadt Santiago de Chile lebt. Margot Honecker zeigte sich wenig beunruhigt von den Ereignissen. Sie wohnt in einem weißen Bungalow in der Nobel-Siedlung La Reina. Monatlich überweist ihr der deutsche Staat rund 1500 Euro Rente.

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel