40.000

BrüsselEU erwartet neue Verfassung und baldige Wahlen

dpa

Nach der Entmachtung des Militärs durch Ägyptens Präsidenten Mohammed Mursi hat die Europäische Union die Notwendigkeit einer weiteren Demokratisierung betont.

Die EU habe «die Entscheidungen Mursis, die die Übergabe der Macht an demokratisch gewählte Stellen abschließen, zur Kenntnis genommen», sagte der Sprecher der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton, Sébastien Brabant, am ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/montag/
Meistgelesene Artikel