40.000

«Es geht nichts mehr»: Hunderte Autos im Schneechaos

Usedom/Rügen/Anklam (dpa) – Sturmtief «Daisy» hat Autofahrer und Bahnfahrgäste in Vorpommern eiskalt erwischt. Hunderte saßen in der Nacht zu Sonntag in ausgekühlten Fahrzeugen fest.

Um 3.00 Uhr machte sich Kraftfahrzeug-Mechaniker Ronny Schöning von Gützkow auf den Weg nach Grimmen, um eine dringend benötigte Motorsteuerkette abzuliefern. Wenige Kilometer später endete die Fahrt im Schneechaos. Ein ...

Lesezeit für diesen Artikel (628 Wörter): 2 Minuten, 43 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel