40.000

WashingtonEinigung über vollständiges Nato-Kommando in Libyen

dpa

Die Nato soll in Kürze die Leitung aller internationalen Militäraktionen in Libyen übernehmen. Man habe sich auch über das Kommando zum Schutz der Zivilbevölkerung geeinigt, sagte US-Regierungssprecher Jay Carney in Washington. Allerdings müssten noch militärische Details geklärt werden.

Man erwarte, dass die Angelegenheit «in den nächsten paar Tagen unter Dach und Fach sein wird,», meinte Carney vor Journalisten im Weißen Haus. «Es gibt eine Einigung.»

Zunächst hatte die «Koalition» ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/freitag/
Meistgelesene Artikel