40.000
Aus unserem Archiv
Stuttgart

Die Teilnehmer an der Stuttgart-21-Schlichtung

dpa

Im Stuttgarter Rathaus sind am Freitag sieben Gegner und sieben Befürworter des umstrittenen Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 zum ersten fachlichen Schlichtungsgespräch zusammengekommen. Die dpa dokumentiert die Teilnehmer des Treffens:

SCHLICHTER STUTTGART 21:

Heiner Geißler, früherer Bundesminister und CDU-Generalsekretär

GEGNER:

Klaus Arnoldi, Verkehrsclub Deutschland, stv. Landesvorsitzender

Peter Conradi, Architekt Brigitte Dahlbender, Landeschefin Bund für Umwelt und Naturschutz

Boris Palmer (Grüne), Oberbürgermeister Tübingen

Hannes Rockenbauch, Stadtrat Stuttgart Ökologisch Sozial

Gangolf Stocker, Initiative Leben in Stuttgart – kein Stuttgart 21

Werner Wölfle (Grüne), Landtagsabgeordneter

BEFÜRWORTER:

Bernhard Bauer, Ministerialdirektor, Umwelt- und Verkehrsministerium

Thomas Bopp (CDU), Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart

Johannes Bräuchle, Pfarrer, Initiative Pro Stuttgart 21

Tanja Gönner (CDU), Ministerin für Umwelt, Naturschutz und Verkehr

Volker Kefer, Vorstandsmitglied der Deutschen Bahn AG

Stefan Mappus (CDU), Ministerpräsident

Wolfgang Schuster (CDU), Oberbürgermeister Stuttgart

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel