40.000

BerlinDebatte um Integration spitzt sich zu

dpa

Die Integrationsdebatte führt zu Differenzen in der Union. Während CSU-Chef Seehofer seine Aussage wiederholte, Deutschland sei kein Zuwanderungsland, wollen immer mehr CDU-Politiker den Zuzug qualifizierter Ausländer erleichtern. Grünen-Fraktionschef Trittin sagte, Seehofer bereite Rechtsextremen den Boden. Dagegen fordert die Bundesfamilienministerin eine Debatte über rassistische Muslime.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt-Story
Meistgelesene Artikel