40.000

HamburgChronologie: Von Rio bis Kopenhagen

dpa

Bereits die erste Weltklimakonferenz von 1979 bezeichnete den Klimawandel als ein vordringlich zu lösendes Problem. Es folgte 1988 die Gründung des Weltklimarates (IPCC), der Daten zum Klimawandel sammeln und Strategien dagegen entwickeln soll, und eine Reihe weiterer Konferenzen.

RIO DE JANEIRO 1992: Auf einem Gipfeltreffen wurde vereinbart, den Ausstoß der Treibhausgase so zu begrenzen, dass «sich die Ökosysteme auf natürliche Weise den Klimaänderungen anpassen können» und «die Nahrungsmittelerzeugung ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/sonntag/
Meistgelesene Artikel