40.000

BerlinChronologie: Guido Westerwelles Stationen in der FDP

dpa

Seit zehn Jahren ist Guido Westerwelle Vorsitzender der FDP. Nach dem großen Erfolg bei der Bundestagswahl 2009 verließ den jetzt 49-jährigen Rheinländer das Glück.

1980: FDP-Beitritt. Drei Jahre später übernimmt er den Vorsitz der Jungen Liberalen (bis 1988).

1988: Westerwelle wird Mitglied im FDP-Bundesvorstand.

1994-2001: Generalsekretär der FDP, zunächst unter Parteichef Klaus Kinkel, dann unter Wolfgang ...

Lesezeit für diesen Artikel (278 Wörter): 1 Minute, 12 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel