40.000

PekingChinas Präsident kritisiert Nordkorea

dpa

China ist verärgert über Nordkoreas Provokationen. Sein Einfluss auf den früheren Verbündeten ist aber gering. Einen Ausweg sieht Peking nur in direkten Gesprächen zwischen den USA und Nordkorea.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt-Story
Meistgelesene Artikel