40.000

CaracasChávez-Zitate: Um markige Sprüche nie verlegen

dpa

Hugo Chávez war als «verbaler Haudegen» bekannt und gefürchtet. Ob emotional nach seiner Krebserkrankung, polemisch am UN-Sitz in New York oder angriffslustig in seiner stundenlangen One-Man-Show «Aló, Presidente» – der Comandante nahm selten ein Blatt vor den Mund. Ein Auswahl von Zitaten:

- «Gib' mir Leben Gott, auch wenn es ein schmerzhaftes, brennendes Leben ist. Das kümmert mich nicht. Gib' mir Deine Krone, Christus. Gib' sie mir, dass ich blute, gib' mir ...

Lesezeit für diesen Artikel (418 Wörter): 1 Minute, 49 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel