40.000

BerlinBDI-Präsident: Keine einseitigen Klima-Ziele

dpa

Die deutsche Industrie hat die Bundesregierung davor gewarnt, sich beim Klimaschutz einseitig auf unerreichbare Reduzierungsziele festzulegen.

Eine unkonditionierte Absenkung des CO2-Ausstoßes um 40 Prozent, wie es die schwarz-gelbe Koalition anstrebe, sei «kontraproduktiv» und demotiviere die Wirtschaft, sagte der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel