40.000
  • Startseite
  • » Brennpunkt
  • » Bayerns 0:2 beschert Sat.1 Quotenrekord
  • Aus unserem Archiv
    Unterföhring

    Bayerns 0:2 beschert Sat.1 Quotenrekord

    Die 0:2-Niederlage des FC Bayern München gegen Inter Mailand hat Sat.1 erwartungsgemäß einen Quotenrekord beschert. 11,89 Millionen TV-Zuschauer (Marktanteil 41,5 Prozent) sahen am Samstagabend das Finale der Champions League.

    In der Spitze waren bis zu 13,57 Millionen Fußballfans dabei. Das Spiel war nach eigenen Angaben die bisher quotenstärkste Übertragung aus der Königsklasse für Sat.1. Neben dem Free TV-Sender zeigte auch der Pay TV-Anbieter Sky die Partie aus Madrid. Nicht in der TV-Quote berücksichtigt sind die zahlreichen Fans, die das Endspiel in Gaststätten oder beim Public Viewing in Biergärten verfolgten.

    In der abgelaufenen Champions League-Saison sahen seit Beginn der Gruppenphase im September 2009 im Schnitt 6,65 Millionen Fans die «ran»-Übertragungen. Für Sat.1 war es die beste Spielzeit seit 2004/05.

    Brennpunkt
    Meistgelesene Artikel