40.000

LondonAnalyse: Mehr Fragen als Antworten

dpa

Julian Assange macht eine Ankündigung, und schon richten sich die Augen der halben Welt auf ein Backsteingebäude mitten in London. «Ich werde die Botschaft bald verlassen», sagt er vor rund 25 geladenen Journalisten.

Als diese wenig später aus der Botschaft Ecuadors herauskommen, stehen sie vor einer Wand nervöser Reporter und Polizisten. Darüber kreist ein Hubschrauber.

Lange gab es nicht so viel Trubel um den ...

Lesezeit für diesen Artikel (535 Wörter): 2 Minuten, 19 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/montag/
Meistgelesene Artikel