40.000

Los CabosAnalyse: «Kein Chaos in Los Cabos»

dpa

Allein gegen den Rest: Angela Merkel wehrt sich auch beim G20-Gipfel gegen Euro-Bonds, Schuldenprogramme und Abstriche bei Auflagen für Athen. Der internationale Druck wächst, die Kanzlerin bleibt stur.

Einmal kam dann doch kurz aus dem Konzept. «Kann mal einer die Fliege fangen», platzte es leicht entnervt bei einer Pressekonferenz vor dem G20-Gipfel aus ihr heraus. Ansonsten aber präsentierte ...

Lesezeit für diesen Artikel (736 Wörter): 3 Minuten, 12 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Brennpunkt
Meistgelesene Artikel