40.000

BerlinAnalyse: Geheimdienste bohren Datentunnel im Internet an

dpa

Geheimdienste wollen selbst verschlüsselt kommunizieren, doch sie hassen es, dass auch ihre Gegner diese Werkzeuge nutzen. Der nun enthüllte Angriff auf Verschlüsselung bedroht allerdings nicht allein Kriminelle, sondern die Fundamente der Kommunikation und Wirtschaft im Internet.

Im Netz suchen nicht nur Bösewichte wie Terroristen, Drogenhändler oder pädophile Kriminelle nach einem Schutz ihrer Kommunikation vor dem Zugriff von außen. Jeder ehrliche Bankkunde, der über das Web eine ...

Lesezeit für diesen Artikel (504 Wörter): 2 Minuten, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

/infoline/thema/freitag/
Meistgelesene Artikel