40.000
  • Startseite
  • » Weltmeister Sturm kämpft gegen Briten Macklin
  • Aus unserem Archiv
    Köln

    Weltmeister Sturm kämpft gegen Briten Macklin

    WBA-Boxweltmeister Felix Sturm verteidigt am 25. Juni oder 2. Juli seinen Titel im Mittelgewicht gegen den Briten Matthew Macklin, teilte die Sturm Box-Promotion in Köln mit.

    Weltmeister
    Mittelgewichtler Felix Sturm steigt gegen den Briten Matthew Macklin in den Ring.
    Foto: DPA

    «Macklin ist die Nummer drei in der WBA-Rangliste, das sagt eigentlich schon alles aus. Er sucht immer den Weg nach vorne», wird Sturm zitiert. Die Kölner Lanxess-Arena ist Austragungsort.

    Macklin, der 28 Jahre alte Sturm-Herausforderer aus Birmingham, hat einen Rekord von 28 Siegen bei 30 Profikämpfen. Super-Champion Sturm beginnt mit der Vorbereitung am 18. April in seinem Kölner Box-Gym. Er hatte seinen Titel am 19. Februar in Stuttgart gegen den Amerikaner Ronald Hearns durch Technischen K.o. in der siebten Runde verteidigt. Damit hatte der Kölner seinen 35. von 38 Profikämpfen für sich entschieden. Er ist seit April 2007 Weltmeister der World Boxing Association (WBA).

    Boxen News
    Meistgelesene Artikel