40.000
Aus unserem Archiv
Hamburg

Neuer Gegner für Box-Comeback von Ulrich

dpa

Profi-Boxer Thomas Ulrich trifft bei seinem Comeback in der Sporthalle Wandsbek in Hamburg nun auf den Ungarn Gyula Gaspar. Das teilten die Veranstalter in Hamburg mit.

«Ich nehme jeden Gegner ernst, auch wenn er soweit hinten in der Weltrangliste steht», sagte der 35 Jahre alte Ex-Europameister im Halbschwergewicht. Ursprünglich sollte Ulrich gegen den an Nummer 148 der Weltrangliste geführten Ungarn Daniel Regi boxen. Gaspar steht an Position 271.

«Ich will es mir selbst noch einmal beweisen und natürlich auch meinen Fans», sagte Ulrich zu den Gründen für sein überraschendes Comeback. Für den Kampfabend in der Wandsbeker Sporthalle sind bereits 1000 der 1800 zur Verfügung stehenden Karten verkauft worden.

Der Berliner Ulrich galt in seiner Karriere als ewiges Talent. Der Olympia-Dritte von 1996 bestritt insgesamt 36 Profikämpfe, von denen er 31 gewann. Nach einer K.o.-Niederlage am 7. März vergangenen Jahres gegen den Argentinier Mariano Nicolas Plotinsky beendete Ulrich seine Karriere.

Boxen News
Meistgelesene Artikel