40.000
Aus unserem Archiv

Menzer beendet Box-Karriere mit Open-Air-Kampf

Mönchengladbach (dpa) – Die ehemalige Box-Weltmeisterin Ina Menzer hat ihr Karriereende angekündigt. Ihren letzten Kampf wird die gebürtige Kasachin am 24. August im Hockey-Park ihrer Heimatstadt Mönchengladbach austragen.

Ina Menzer
Ina Menzer wird ihren letzten Kampf am 24. August austragen.
Foto: Angelika Warmuth – DPA

Es soll noch einmal ein WM-Kampf sein, die Gegnerin steht aber noch nicht fest. «Es lässt mir keine Ruhe, nicht als Weltmeisterin abtreten zu können», sagte die 32 Jahre alte Federgewichtlerin.

Menzer war bis zum 3. Juli 2010 Weltmeisterin im Federgewicht der Verbände WIBF, WBC und WBO. Mit der Punkt-Niederlage gegen Jeannine Garside aus Kanada verlor sie auf einen Schlag alle drei WM-Titel. Im vergangenen Oktober holte sie sich mit einem Sieg gegen die Ungarin Renata Domsodi den EM-Titel nach WBO-Version. Menzer hat von 31 Profikämpfen nur einen verloren.

Boxen News
Meistgelesene Artikel