40.000

TokioMayweather dementiert Kampf gegen japanischen Kickboxer

dpa

Profiboxer Floyd Mayweather wird doch keinen Kampf gegen den japanischen Kickboxer Tenshin Nasukawa bestreiten. Er habe niemals einem offiziellen Kampf gegen den Japaner zugestimmt, erklärte Mayweather auf Instagram und entschuldigte sich bei seinen Fans.

Der 41-Jährige hatte an einer Pressekonferenz in Tokio teilgenommen, auf welcher der Kampf gegen den 20 Jahre alten Japaner bekanntgebeben worden war. Er sollte am 31. Dezember steigen.

Mayweather fühlt sich ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Boxen News
Meistgelesene Artikel