40.000

Leichnam von Ali in Heimatstadt Louisville angekommen

Louisville (dpa). Der Leichnam der verstorbenen Box-Legende Muhammad Ali ist in seiner Heimatstadt Louisville (Kentucky) angekommen. «Ali ist wieder zu Hause», schrieb Bürgermeister Greg Fischer auf Twitter.

Die Beerdigung soll dort am Freitag nach einem Trauermarsch durch die Stadt stattfinden und wird parallel im Internet übertragen. Die Route führt an Orten vorbei, die in der Karriere des ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Boxen
Meistgelesene Artikel