40.000

HamburgKnie-Operation bei Klitschko-Gegner Solis nötig

Profi-Boxer Odlanier Solis muss nach seiner K.o.-Niederlage gegen WBC-Weltmeister Vitali Klitschko am rechten Knie operiert werden. Beim Exil-Kubaner, der in Köln in der ersten Runde verloren hatte, wurde die schwere Verletzung bei einer Arthroskopie bestätigt.

Das teilte der Arena-Boxstall von Promoter Ahmet Öner mit. «Das vordere Kreuzband mussten wir komplett entfernen, der äußere Meniskus ist eingerissen, und der Schaden am Knorpel ist so groß ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Boxen
Meistgelesene Artikel