40.000
Aus unserem Archiv

Arena-Boxer Gamboa erringt IBF-Gürtel

Las Vegas/Hamburg (dpa) – Der für den Hamburger Arena-Boxstall kämpfende Exil-Kubaner Yuriorkis Gamboa hat den Weltmeister-Gürtel nach Version der IBF erobert.

Am Samstagabend bezwang der WBA-Weltmeister im Federgewicht in Las Vegas den bisherigen IBF-Champion Orlando Salido aus Mexiko einstimmig nach Punkten (116:109, 115:109, 114:109). «Ich wusste immer, dass ich der bessere Mann bin und dass ich den Kampf gewinnen würde», sagte der neue Doppelweltmeister.

Auch Gamboas Promoter Ahmet Öner war zufrieden: «Er hat wieder unter Beweis gestellt, dass er ein absolutes Ausnahmetalent ist. Die Art und Weise, wie er einen amtierenden Weltmeister über die volle Distanz dominiert hat, ist schon sehr beeindruckend.» Der 28-jährige Gamboa, Olympiasieger von 2004, ist in 19 Profi-Kämpfen unbesiegt.

Boxen News
Meistgelesene Artikel