40.000

Berliner Büro

Die Moderatoren, BR-Chefredakteur Christian Nitsche (links) und WDR-Chefredakteurin Sonia Seymour Mikich (2.v.l.), stehen zusammen mit den Parteivertretern und Spitzenkandidaten (von links) Sahra Wagenknecht, Fraktionsvorsitzende der Partei Die Linke, Cem Özdemir, Bundesvorsitzender der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Joachim Herrmann (CSU), bayerischer Innenminister, Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP, und Alice Weidel (AfD), in einem Fernsehstudio in Berlin.
Der spannende Kampf um Platz drei: Schlagabtausch der kleinen Parteien Munterer, spannender, kontroverser. Einen Tag nach dem Duell, das keines war, konnten die Spitzenkandidaten von Linken, Grünen, FDP, AfD und CSU im Fünfkampf die Kräfte messen - durchaus mit Duellcharakter. mehr...
Kubicki will nicht mit den Grünen: Warum der FDP-Parteivize nichts von einer Jamaika-Koalition im Bund hältBundesinnenminister Thomas de Maizière: „Schleppern das Geschäft verderben“Merkel versus Schulz: Ein Duell mit zwei SiegernAbstimmung per Debat-O-Meter: Teilnehmer sehen Schulz knapp vor MerkelTV-Duell: Wie sich Merkel und Schulz geschlagen habenweitere Links