Interview

Witt 30 Jahre nach Calgary: „Disziplin plus Laissez-faire“

30 Jahre nach der Gold-Kür „Carmen on Ice“ ist Katarina Witt immer noch stolz. Der Moment der Spiele in Südkorea ist für die ARD-Expertin der Erfolg von Savchenko/Massot. Claudia Pechstein empfiehlt Witt im dpa-Interview, über ein Karriereende nachzudenken.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net