U21-Torschütze

Vom Bolzplatz ins Rampenlicht: Marco Richter will mehr

Lange war er beim DFB ein völlig Unbekannter. Mit zwei Toren zum Auftakt der U21-EM spielt sich Marco Richter nun eindrucksvoll in den Fokus – auch dank einer Vorahnung von Trainer Stefan Kuntz. Richter will sich nun auch im Torjäger-Duell mit Luka Jovic beweisen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net