Archivierter Artikel vom 05.05.2021, 23:00 Uhr
New York

NBA

Vier Profis positiv auf Coronavirus getestet

In der NBA sind in den vergangenen sieben Tagen vier Basketballer positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte die Liga mit.

Corona in der NBA
In der NBA ist in den vergangenen sieben Tagen bei vier Sportlern das Coronavirus nachgewiesen worden.
Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild

Seit dem 28. April sind demnach 492 Spieler auf das Virus getestet worden. Auf der Corona-Liste der NBA steht seit Sonntag auch Nationalspieler Dennis Schröder. Aufgeführt sind dort Spieler, die entweder selbst positiv getestet worden sind oder als Kontakt eines positiv getesteten Menschen eingestuft werden.

Nach dpa-Informationen fehlt Schröder den Lakers insgesamt 10 bis 14 Tage und damit womöglich für den Rest der Hauptrunde.

© dpa-infocom, dpa:210505-99-483714/2

Schröder-Profil auf nba.com

NBA-Spielplan

Schröder-Profil auf Lakers-Homepage

Kleber-Profil auf nba.com

Theis-Profil auf nba.com

Hartenstein-Profil auf nba.com

Bonga-Profil auf nba.com

Wagner-Profil auf nba.com