Rüsselsheim

Unternehmensberater mit Benzin im Blut: Opel-Lenker Sedran

Im Autogeschäft kennt sich der neue Opel- Lenker Thomas Sedran bestens aus. Mehr als 20 Jahre hat er als Berater der Autoindustrie gearbeitet. Seine Erfahrungen bei einem Hersteller sind aber begrenzt. Der 47 Jahre alte promovierte Ökonom wechselte erst im April in den Vorstand der Adam Opel AG und leitet seither das neu geschaffene Ressort Operations, Geschäftsentwicklung und Unternehmensstrategien. Seine Aufgabe: Er sollte Strategien für profitables Wachstum entwickeln und umsetzen – auch außerhalb Europas. Nun wird er zusätzlich Vize-Chef des Autobauers und führt einstweilen die Geschäfte.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net