EM-Qualifikation

U21 verliert gegen Belgien: Erste Quali-Heimpleite seit 2009

Deutschlands U21 missglückt der Jahresabschluss. Beim 2:3 gegen Belgien offenbart der EM-Zweite zu viele Lücken in der Defensive, die mangelnde Spielpraxis vieler Akteure ist zu spüren. In der Qualifikation liegt ein solches Frusterlebnis schon lange zurück.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net