Eisschnelllauf

Trainer van Veen in der Kritik – Letzte Hoffnung Ihle

Die Bilanz der Eisschnellläufer in Pyeongchang ist verheerend. Kein Athlet konnte bisher seine beste Saisonleistung abrufen. Dadurch wächst der Druck auf Sportdirektor Bartko und Chefcoach van Veen. Nur noch Nico Ihle wird zugetraut, die erneute Nullnummer zu verhindern.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net