Berlin

Studie: 85 Prozent der Zeitungen in Social Media aktiv

Viele Zeitungen nutzen bereits soziale Netzwerke, aber die Möglichkeiten von Facebook, Twitter und Co. sind noch längst nicht ausgeschöpft. Das ist das Ergebnis einer Studie, die der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) am Dienstag in Berlin vorstellte.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net