Stellungnahme der Nürburgring Automotive GmbH: "Geschäftsführer Jörg Lindner zum angeblichen Kartellverfahren

Die Gesellschafter und die Geschäftsführung der Nürburgring Automotive GmbH (NAG) weisen einen Medienbericht über ein Kartellverfahren des Landes Rheinland-Pfalz wegen angeblicher Koppelverträge für Hoteliers, Gastronomen und gewerbliche Nutzer der Rennstrecke zurück.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net