Brisantes Spiel

„Sicherheit nur gemeinsam“: Süd-Derby mit weniger Polizei

Hundertschaften der Polizei bei Fußballspielen sind für viele Fans in der Bundesliga ein gewohntes – aber kein beliebtes – Bild. Dass es mit etwas Aufwand auch anders geht, demonstriert der Ansatz in Baden-Württemberg. Auch beim Hochrisikospiel VfB gegen KSC.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net