Archivierter Artikel vom 03.09.2016, 14:20 Uhr

Sicherheit geht vor

Bevor die Maschine mit US-Präsident Barack Obama an Bord in Hangzhou landen kann, wird das Rollfeld genauestens untersucht. Foto: Rolex Dela Pena