Sauberer Diesel-Doppelpack – Citroen DS5 BlueHDI

Bis Euro 6 für alle Neuwagen zur Pflicht wird, vergehen noch mehr als zwölf Monate. Immer mehr Fahrzeuge erfüllen aber jetzt schon die Norm. Wie jetzt zum Beispiel zwei Citroen mit Dieselmotor.

Für den Citroen DS5 gibt es zwei neue Diesel
Für den Citroen DS5 gibt es zwei neue Diesel

Zwei besonders saubere Dieselmotoren bietet Citroen ab Mitte März für sein Flaggschiff DS5 an. Sowohl der 85 kW/120 PS starke 1,6-Liter-Selbstzünder als auch das 2,0-Liter-Triebwerk mit 133 kW/180 PS erfüllen dank Abgasnachbehandlung mit SCR-Katalysator die Abgasnorm Euro 6. Den Verbrauch gibt der Hersteller mit 3,9 beziehungsweise 4,4 Litern an. Mit dem schwächeren Diesel kostet der Mittelklasse-Crossover ab 29.990 Euro, mit dem stärkeren ab 34.630 Euro.

Durch die beiden Neuzugänge umfasst die Diesel-Palette beim DS5 nun vier Triebwerke plus einen Hybrid mit 147 kW/200 PS. Auf Benzinerseite gibt es lediglich zwei Motoren mit 115 kW/156 PS und 147 kW/200 PS.

Holger Holzer/SP-X