Walldorf

SAP im Jahr 2009 mit Umsatzrückgang

Europas führender Softwarekonzern SAP hat 2009 trotz eines massiven Sparkurses die Auswirkungen der Wirtschaftskrise deutlich zu spüren bekommen.

Wie der Weltmarktführer für Unternehmenssoftware mitteilte, sank der Umsatz im Jahresvergleich um neun Prozent auf 10,7 Milliarden Euro. Die Softwareerlöse sackten um 28 Prozent auf rund 2,6 Milliarden Euro ab. Der Umsatz mit Software- und softwarebezogenen Dienstleistungen verlor fünf Prozent auf etwa 8,2 Milliarden Euro. Seine vollständige Bilanz legt der Konzern am 27. Januar vor.