Champions League

Reifeprüfung gleich im ersten Akt: BVB will Barça „wehtun“

Bei allem Respekt überwiegt die Vorfreude. Nach dem fulminanten 4:0 über Leverkusen geht der BVB gestärt in das knifflige Champions-League-Duell mit dem FC Barcelona. Der Revierclub hofft auf ein Fußball-Fest mit Happy End.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net