Mainz

Reifenstecher machen weiter: 25 Autos betroffen

In der Neustadt treiben weiter Reifenstecher ihr Unwesen. Wie die Polizei mitteilt, sind mittlerweile 25 geparkte Autos betroffen, die in den Straßen rund ums Polizeipräsidium abgestellt waren.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net