Archivierter Artikel vom 16.02.2011, 14:04 Uhr
Plus
Kaiserslautern

Pyrotechnik: 1. FC Kaiserslautern muss 6000 Euro Strafe zahlen

Mit einer Geldstrafe in Höhe von 6000 Euro ist der 1. FC Kaiserslautern vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen Fehlverhaltens seiner Fans belegt worden. Unter anderem wurde auch beim Heimspiel gegen Mainz 05 am 29. Januar gezündelt.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema