Schaumburg

Motorola setzt große Hoffnungen auf Smartphones

Die angeschlagene Telekomfirma Motorola verliert mit ihren Handys weiterhin Geld. Doch langsam scheint das Schlimmste überstanden. Mehr denn je setzt der Konzern auf die multifunktionalen und hochprofitablen Smartphones.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net