Deutsches Fußballmuseum

„Lieber Horst Eckel!“: Herbergers Post an seine Weltmeister

Mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft 1954 ging Bundestrainer Sepp Herberger in die deutsche Geschichte ein. Die Karrieren seiner Nationalspieler begleitete er mit Briefen. Eine Ausstellung zeigt nun erstmals die teils erstaunliche Post an Fritz Walter und Co.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net