Leichte Entspannung an den Anleihemärkten

Rom/Madrid/Athen/Frankfurt (dpa) – Atempause für Rom und Madrid: Die Lage an den Anleihemärkten hat sich wieder etwas entspannt. Die Renditen, zu denen umlaufende Schuldverschreibungen der beiden großen Krisenländer gehandelt werden, gingen am Donnerstag spürbar zurück.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net