Laufrad in Nobeloptik – Gocycle Mini

Von Mario Hommen, SP-X
Gocycle bringt ein Laufrad für Kinder auf den Markt
Gocycle bringt ein Laufrad für Kinder auf den Markt Foto: Gocycle

Die Marke Gocycle setzt bei seinen E-Bikes auf stylische und teure Lösungen. Dieser Glanz strahlt nun auch auf ein neues Laufradmodell für den Fahrrad-Nachwuchs ab.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

SP-X/London. Fahrradhersteller Gocycle baut sein Portfolio aktuell kräftig aus. Alternativ zum faltbaren Pedelec-Klassiker der G-Serie haben die Briten Anfang 2024 Cargo-Bike CXi vorgestellt, dem nun das Kinderlaufrad Mini folgt. Optisch orientiert sich das Zwergen-Rad an der charakteristischen Formensprache der Marke. Entsprechende Besonderheiten sind die jeweils einarmig geführten, spritzgegossenen Fünfspeichenräder oder der aus zwei Hauptelementen und in Teilen aus Carbon gefertigte Rahmen.

Gocycle bringt ein Laufrad für Kinder auf den Markt
Gocycle bringt ein Laufrad für Kinder auf den Markt
Foto: Gocycle

Typisch für die Marke ist auch ein geringes Gewicht: Das Mini bringt lediglich 2,6 Kilogramm auf die Waage. Voraussichtlich im Oktober 2024 kommt das für 1,5 bis 4 Jahre alte Kinder geeignete Laufrad in Deutschland zum Preis von rund 400 Euro auf den Markt. Zunächst sollen in einer Erstauflage 500 Exemplare entstehen. Vorbestellungen nimmt das Unternehmen in Kürze online entgegen.

Mario Hommen/SP-X