Bundesliga

Labbadia mit dem HSV unter Druck – Wolfsburg empfängt BVB

Mit vier Spielen am heutigen Dienstag startet die Fußball-Bundesliga in den vierten Spieltag. Im Mittelpunkt steht der Auftritt des erneut kriselnden HSV beim SC Freiburg. In der oberen Tabellenhälfte muss sich Borussia Dortmund beim VfL Wolfsburg beweisen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net