Nyon

UEFA

Künftig keine Spiele zwischen Teams aus Russland und Kosovo

Wegen Sicherheitsrisiken wird es vorerst keine Fußballspiele zwischen russischen und kosovarischen Mannschaften geben. Das entschied der Dringlichkeitsausschuss der Europäischen Fußball-Union. „Bis auf Weiteres“ würden Teams der beiden Länder nicht mehr einander zugelost, hieß es.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net